Wo kann man das Neue Italien „Renaissance“ 2020 Ausweichtrikot Grün Kurzarm + Kurze Hosen


Wo kann man das Neue Italien „Renaissance“ 2020 Ausweichtrikot Grün Kurzarm + Kurze Hosen

.

Günstig Trikots Fußball Kinder, Der Spanier hat die Konkurrenz von Celtic geschlagen, um Vinicius Sousa auf Leihbasis zu verpflichten. Der 23-jährige brasilianische Mittelfeldspieler ist für eine Saison von Lommel an Katalonien ausgeliehen, teilte der Klub am Freitag mit. Sosa kommt 2020 nach einem Wechsel von Flamengo für angeblich 2,5 Millionen Euro in den europäischen Fußball. In der vergangenen Saison wurde er an den belgischen Fußballverein KV Mechelen ausgeliehen. Auch Sousa stand Celtic nahe, entschied sich aber letztendlich für einen Wechsel in die La Liga. Dies wird Los Pericos zweifellos erfreuen, aber sie könnten ein wenig enttäuscht sein, dass sie keine Kaufoption für den defensiven Mittelfeldspieler erhalten haben, was seine Vorgehensweise in dieser Saison leicht verändern wird. Cheftrainer Diego Martinez wird seine Anwesenheit jedoch zu schätzen wissen, da er einen relativ schwachen Mittelfeldkern verstärkt, der zuvor nur aus Pol Lozano, Sergi Dader und Cady Barre bestand. Souza sollte auch mitten im Park Präsenz zeigen.
Argentinien Trikots, Trotz des starken Interesses und besserer Angebote von Premier-League-Klubs könnte Barcelona kurz vor einem Deal mit Rafinha stehen. Der brasilianische Flügelspieler hat ein Angebot von Chelsea erhalten, bestand jedoch darauf, sich für Barcelona zu entscheiden, da er mit dem Katalanen persönliche Bedingungen vereinbart hat. Der Knackpunkt ist, ob Barcelona eine Einigung mit Leeds United erzielen kann. Laut Sport stehen die Differenzen zwischen Leeds und Barcelona kurz vor der Auflösung. Es müssen nur noch die letzten Details ausgearbeitet werden und innerhalb von 48 Stunden könnte Rafinha in Barcelona eintreffen, um seinen Vertrag zu unterschreiben.
Barcelona Kindertrikot, Das Angebot von Chelsea wurde mit rund 70 Millionen Euro angegeben, aber Barcelona hat sein endgültiges Angebot mit 55 Millionen Euro zuzüglich der Variablen des Brasilianers gekennzeichnet. Der Artikel zitierte jedoch an den Verhandlungen beteiligte Quellen, die optimistisch waren, dass eine Einigung unmittelbar bevorstehe. Sie weisen auch darauf hin, dass es entscheidend sein wird, dass Rafinha und Deco den Spieler nach Barcelona holen wollen, wenn der Wechsel nach Barcelona gelingt. Laut Mundo Deportivo scheint Barcelona auch kurz vor einer Verlängerung von Ousmane Dembele um zwei Jahre zu stehen. Wenn beide Mannschaften in der nächsten Saison für Barcelona spielen, wird dies eine Absichtserklärung für die Katalanen sein, da sie versuchen, es in der nächsten Saison mit Real Madrid zu kombinieren.

336 Views

Comments